Jun 18

Unfall bei der Probefahrt

Category: Allgemein,Auto

Ein Unfall ist generell unschön, auch wenn es “nur” ein Blechschaden ist, aber was passiert bzw. viel mehr wer haftet bei einem Unfall einer Probefahrt??

Händer versichern ihre Fahrzeuge meist vollkasko, damit besteht für den “Tester” kein Risiko! Ohne vollkasko kann es jedoch teuer werden..grobe Fahrlässigkeit bzw. Vorsatz sind natürlich ausgenommen!

Ganz anders sieht es im privaten Bereich aus. Baut der “Tester” bei einer privaten Probefahrt einen Unfall mit einem nicht-vollkasko versicherten PKW, dann muss er gesamten Schaden aus eigener Tasche bezahlen.

Ein Tipp von Experten: Einfach vor Antritt der Probefahrt die Versicherungsfrage mit dem Verkäufer klären.

Keine Kommentare

Keine Kommentare

Verfasse einen Kommentar